Platz der Einheit

Chemnitzer Str. 137
09599 Freiberg

 

Bauherr:
Stadtverwaltung Freiberg

1.450.000 € brutto

2018-2019

Fragen zum Projekt?

Rico Erler

Rico Erler
Dipl.-Ing. Landschaftsarchitekt AKS, Sportstättenplanung, Projektleiter

Tel.: 03731 2024 282
Fax: 03731 2024-20


Die phase 10 Ingenieur- und Planungsgesellschaft mbH wurde von der Stadt Freiberg mit der Planung zur Sanierung der Kampfbahn Typ B in Kunststoff, des Naturrasenspielfeldes und Nebenanlagen beauftragt. Zur Herstellung der Anlage wurde der Aufbau der Kunststoffbereiche und des Naturrasenspielfeldes abgetragen und entsorgt sowie alle technischen Ausstattungen wie Ballfänge, Barrieren, Beregnungsanlage und Entwässerungseinbauten ausgebaut. Kampfbahn Typ B wurde DIN - gerecht errichtet. Zur Anwendung kam ein hochwertiger Kunststoffbelag in gießbeschichteter Bauweise. Die leichtathletische Ausstattung wurde ebenfalls erneuert. Das Naturrasenspielfeld wurde in Drainschichtbauweise und Ansaat neu aufgebaut. Die Be- und Entwässerungseinrichtungen wurden erneuert. Die Nebenflächen wurden neu bepflanzt. Die Herausforderung an die komplexe Planungsaufgabe und Überwachung der Baumaßnahme wurde durch phase 10 Ingenieur- und Planungsgesellschaft mbH erfolgreich erfüllt und dem Betreiber eine hochwertige Sportanlage übergeben. Im September 2019 gingen die Sportanlagen auf dem Platz der Einheit wieder in Betrieb.