Barrierearme Wohnanlage
Karl-Marx-Straße
09423 Gelenau/Erzgeb.


Bauherr:
GeWo Gelenauer
Wohnungsgesellschaft mbH

3.700.000 €

2015 - 2017

Fragen zum Projekt?

Jennifer Etling

Jennifer Etling
Architektin (AKS), Bauplanung

Tel.: 03731 2024-12
Fax: 03731 2024-20
Mobil: 0172 7995043


Um eine bessere Vereinbarkeit von Familien- und Berufsleben zu schaffen, ist ein ausschlaggebendes Handlungsfeld für familienfreundliche Lebensbedingungen vor Ort wichtig. Mit diesem Grundsatz wurde die Entwurfsaufgabe für einen modernen Wohnkomplex in dem Entwurf aufgenommen. Komfortables Wohnen mit idyllischem Erzgebirgspanorama - in Gelenau im Erzgebirge entsteht unter der planerischen Federführung unserer Architekten und Ingenieure eine attraktive und barrierearme Wohnanlage.

Es wird ein 3-geschossiger Baukörper mit ausgebautem Dachgeschoss für das Mehrgenerationenwohnen als gesamter, einheitlicher Baukomplex errichtet. Die lockere Bebauung sowie überdachte und ausreichende Parkplätze werden auf dem Grundstück und gegenüberliegend geplant.  

In der Gemeinde im Erzgebirge entstehen so 22 Wohneinheiten für verschiedenste Ansprüche: Von einer kleinen, gemütlichen 2-Raum-Wohnung über die familienfreundliche 5-Raum-Wohnung, bis hin zur großzügig geschnittenen 4-Raum-Dachgeschosswohnung mit Balkon über die Südwest-Seite des Grundstückes. Das durch den Einsatz großer Glasflächen transparent wirkende Treppenhaus sorgt für ein freundliches und natürliches Ambiente im ganzen Komplex. Großzügig geschnittene Balkone runden das Wohnerlebnis ab.